Zeidlerverein für Nürnberg und Umgegend e.V.
                       

Jahresprogramm 2024 (in Vorbereitung) Zeidlerverein für Nürnberg und Umgegend e.V.



Monatliche Fortbildungsveranstaltungen, jeden 3. Freitag im Monat um 19:00h

Gäste jederzeit willkommen, Eintritt frei.

Änderungen vorbehalten, wir bitten um Anmeldung bei Herrn Burghardt:

(karsten.burghardt@imker-in-nuernberg.de)

19. Januar

Staatlicher Fachberater Herr Müller-Engler

1. Veranstaltungsort - Noris Inklusion / Braillestr.27 / 90425 Nürnberg / Eingang über Tor 2

Die beste Betriebsweise der Welt

16. Februar

keine Veranstaltung


15. März

Jahreshauptversammlung

nur für Mitglieder

19. April



17. Mai



21. Juni



19. Juli



20. September



18. Oktober



15. November






Informationen zu vergangenen Veranstaltungen finden Sie unter     "Unser Service für Sie".


Einführungskurse in die Imkerei am Lehrbienenstand von 10 bis 13.00 Uhr
Anmeldung bei Karsten Burghardt, 0911-2418559                                                                                             karsten.burghardt@imker-in-nuernberg.de

im Frühjahr 2024 wird hier infomiert wann die Kurse stattfinden.

In Bearbeitung Einführung in die Imkerei
In Bearbeitung Völkerführung und Schwarmverhinderung
In Bearbeitung  Ablegerbildung und Honigschleudern
In Bearbeitung Einfütterung und Varroosebehandlung


Erfahrungsfeld der Sinne:

  • Imkergespräche, sonntags 14-tägig von 14:00-16:00h, Termine 2024: werden hier sobald vereinbart bekannt gegeben



Kurzbericht zur Veranstaltung betreutes Imkern:

Am 10.06.2023 hat die Gruppe die Bienenableger kontrolliert. Dabei wurde geprüft ob genug Futter vorhanden und Königinnen in den Ablegern sind. Diese haben wir gleich gekennzeichnet und bei Bedarf, zur Unterstützung, Waben mit junger Brut (Stifte) zugegeben. Die Wirtschaftsvölker wurden auf Weiselzellen durchgesehen. Verschiedene Tipps aus unseren Erfahrungen im Bezug auf das Königinnen zeichnen, Verwendung der Honigräume, Bienenhonig schleudern und das Imkern mit unterschiedlichen Beutensystemen haben diesen weiteren Tag abgerundet. Anbei ein paar Impressionen.